• +49-(0)176 23194524
  • office@happytrails.de
  • Angebot!

    MTB Combo Camp: HappyTrails Mountainbike Wochenend-Fahrtechnikcamp im Altmühltal | HeumödernTrails

    Regulärer Preis: 225 (Preis pro Teilnehmer/in)

    Enthält 19% MwSt.
    So gehts – Wähle zwei Kurse für dein Wochenend ComboCamp und spare 25 Euro im Vergleich zu einer Einzelbuchung: Kurs 1: Wähle das Datum für den Grundlagenkurs am Samstag Kurs 2: Wähle das Datum für den Aufbaukurs Kurve I oder Trail I am darauf folgenden Sonntag.
    Termine 2020
    120,00 (Preis pro Teilnehmer/in)
    130,00 (Preis pro Teilnehmer/in)
    130,00 (Preis pro Teilnehmer/in)
    Falls ein Tagesevent schon ausgebucht sind, wähle einfach einen verfügbaren Termin! Frage? Schicke uns eine Mail an office@happytrails.de oder rufe uns an unter Hotline/WhatsApp: +49-(0)176 23194524

    Beschreibung

    HappyTrails Combo Camp: Mountainbike Wochenend-Fahrtechnikcamp
    im Altmühltal | HeumödernTrails

    Bei den HappyTrails Combo Camps könnt ihr unseren neuen Mountainbike Grundlagen-Fahrtechnikkurs mit dem  Aufbaukurs Kurve I – MTB Spitzkehren Fahrtechnikkurs: Von der Kurve in die Spitzkehre oder den Aufbaukurs Trail I – Mountainbike HappyTrails Fahrtechnikkurs im Chiemgau: Die flüssige und dynamische Trailfahrt an einem Wochenende kombinieren. Das bedeutet: 2 Fliegen mit einer Klappe.

    Übernachten könnt ihr in unserem Partnerhotel Talstation Heumöderntal, direkt am TrailPark HeumödernTrails wo wir zugleich unsre Basis im Altmühtal haben. Diese bikefreundliche Sportpension bietet euch eine abschließbarer Bike-Garage, Waschplatz, Schrauberstation, kostenloses W-Lan, Bikeverleih und vieles mehr. Von hier starten wir täglich mit dem Camp.

    Bildergalerie

    Leistungen:

    • 2 Tageskurs je 10:00 – ca. 16:30 Uhr
    • Grundlagenkurs am Samstag mit Aufbaukurs Trail I oder Kurve I ja nach Buchung am Sonntag
    • Kleingruppen min. 5 – max. 8 (Teilnehmerzahl ist stark begrenzt)
    • Professionelles Fahrtechniktraining von ausgebildeten Fahrtechniktrainern und Guides u.a. Ausbilder im Bundeslehrteam der DIMB e.V.
    • kostenlose Leihprotektoren für das Knie-Schienbein von IXS
    • kostenlose Leihpedale (Flatpedals-Bärentatzen-Platformpedale)
      Dies erleichtert euch das erlernen der neuen Techniken
    • Bild- und Videoanalyse im Tablet-Format
    • kostenloses Begrüßungsgetränk (Kaffee, Tee, Saft)
    • Viel Freude am Mountainbiken und HAPPY TRAILS 😉

    Nicht inklusive:

    • An- und Rückreise
    • Unterkunft – Wir empfehlen für dieses Camp unser PartnerUnterkunft, die Sportpension Talstation Heumöderntal, direkt an dem TrailPark HeumödernTrails, wo wir zugleich unsre Basis im Altmühltal haben. Das Camp startet dort täglich.

    Kursablauf/Inhalt:

    Das Ziel dieses Combo Camps ist es, in einer kleinen Gruppe von 5 bis max. 8 Personen, durch eine modulare Step-by-Step Anleitung, sicherer und souveräner auf dem Bike zu werden.

    • Freitag: alternative Anreise
    • Samstag: Bikecheck inklusive Cockpit, Dämpfer und Ergonomieoptimierung. Grundlagenkurs. Auffrischen der vorhandenen Fahrtechnik und Schritt zu Fortgeschrittenen Techniken, mit anschließender Trailtour. Hier könnt ihr das am Vormittag optimierte sowie neu erlernte gleich mal ausprobieren.
    • Sonntag: je nach Buchung – Aufbaukurs Trail I oder Kurve I auf und neben dem TrailPark HeumödernTrails mit Vertiefung des bis jetzt erlernten.

    Inhalt:

    Folgende Techniken werden wir Euch in diesen Combo Camps vermitteln, damit ihr in Zukunft mit dem nötigen Spaß und Gelassenheit die Berge hinauf und hinab kommt. Je nach fahrtechnischem Können werden wir die Technikinhalte individuell anpassen. Ziel ist es, dass maximale aus jedem Teilnehmer heraus zu holen.

    Diese Inhalte werden vom Guide vor Ort gruppenspezifisch angepaßt. Es kann somit zu Änderungen kommen.

    • BikeCheck und Bikesetup einstellen (Cockpit, Dämpfer)
      -> dein Mountainbike besser kennenlernen (Defekte vermeiden und beseitigen)
    • die Grundposition erlernen oder verbessern
    • die Aktivposition optimieren
    • Gleichgewicht bzw. Kontrolle auf dem Mountainbike verbessern
    • effektives und naturverträgliches Bremsen auf dem Trail
    • Je nach gebuchten Datum: Kurve I – Von der Kurve in die Spitzkehre oder Trail I – Die flüssige und dynamische Trailfahrt
    • Anfahrt Bergauf/Bergab im Trail
    • Absteigen Bergauf/Bergab im Trail
    • Bessere Fahrlinienwahl bei leicht verblockten Wurzel- oder Steinpassagen
    • permanente Bild- und Videoanalyse

    EventCharakter

    Fahrtechnik ← ●●○○→ Tour
    (Dies zeigt das Verhältnis Fahrtechnik zu Tour an )

    Fahrtechnik- und Fitness-Level

    • Technik: Riding HappyTrails Light Riding HappyTrails Mediumzur Level Skala
      Einstieg in die Fahrtechnik – CrossCountry Biker/innen: Riding HappyTrails Light
      Keine bis wenig Erfahrung mit Mountainbiken. Gelände sowie Trails mit keinen besonderen Schwierigkeiten.
      Der Untergrund ist ein flüssiger Wald- und Wiesenweg mit teilweise flachen Wurzeln und Steine. Das Gefälle beträgt max. 40%. Siehe Singletrail Skala S0-S1.
      Fortgeschrittene Fahrtechnik – All-Mountain Biker/innen: Riding HappyTrails Medium
      Gute Erfahrung auf Trails und mit größeren Wurzeln sowie Steinen. Der Untergrund kann rutschig sowie mit leichtem Geröll, Stufen und engeren Kurven (Kehren) versehen sein. Das Gefälle kann über 70% betragen. Siehe Singletrail Skala S1-S2.
    • Fitness: Riding HappyTrails Light Riding HappyTrails Mediumzur Level Skala
      Riding HappyTrails Light:Riding HappyTrails Light
      Höhenmeter: bis 500 Hm
      Kilometer: 15-35 km
      Riding HappyTrails Medium:Riding HappyTrails Medium
      Tageshöhenmeter: 500-900 Hm im gemütlichen Tempo
      Tageskilometer: 35-50km

    HappyTrails Guides

    Hier gehts zum GuideTeam von HappyTrails

    Weitere Informationen

    Gruppenstärke:
    Wir werden mit einer perfekten Gruppenstärke von 5-8 Personen unterwegs sein. Somit ist ein individuelles Coaching der Fahrtechnik möglich je nach Bedarf und Interesse der TeilnehmerDas Fahrtechniktraining wird von ausgebildeten Fahrtechniktrainern und Guides u.a. Ausbilder im Bundeslehrteam der DIMB e.V. im modularen System vom leichten zum schweren geleitet, damit sich keiner überfordert fühlt.

    Videoanalyse:
    Eine Vorort Videoanalyse hilft Euch Fehlerbilder umgehend abzulegen und den Fortschritt sofort selbst zu sehen!

    Welches Bike?
    Wir empfehlen ein Fully Mountainbike von 120 mm bis ca. 140 mm Federweg.

    GHOST Mountainbike & E-MTB Verleih Center in Aschau im Chiemgau & Treuchtlingen im Altmühltal

    Du kannst Dir für diesen Event ein Bike von GHOST leihen. Bitte nimmt hierfür einfach Kontakt mit uns auf. Nutze hierfür das Kontaktformular weiter unten oder hinterlasse bei Buchung eine Info. Wir melden uns dann bei Dir.

    GHOST Mountainbike Miete*

    45 Euro/Tag, 25 Euro/Halbtags (3 Std.)
    abzüglich 10% bei Kurs-, Tourbuchung und ab 3 Tagen Mietdauer

    Rahmengröße: Small ca. 150 – 1,70 m | Medium 1,70 m – bis 1,80 m | Large  1,80 m – ca. 1,90 m | X-Large 1,90 m – ca. 2,00 m

    *auf Wunsch bei allen GHOST Leih-Bikes im Preis inklusive: ALPINA MTB-Helm, DEUTER MTB-Rucksack, 1. Hilfe Paket, Pannenset (Ersatzschlauch, Pumpe, Reifenheber, Werkzeug)

    Deine Wünsche - Unser Anliegen

    Kontakt & Anfragen

    Andy

    Buchungen & Events

    +49-(0)176 23194524
    office@happytrails.de

    Petra

    Anfragen & Buchungen

    +49-(0)176 23194524
    office@happytrails.de

    Für weitere Fragen sende uns auch gerne eine Nachricht über unser Kontaktformular oder schreibe uns über die WhatsApp Hotline:

    Deine Nachricht

    HT Kontaktformular Allgemein
    Telefonischen Rückruf vereinbaren
    Uhrzeit
    :

    Wie hast du von uns erfahren?

    reCAPTCHA
    Datenschutz & AGB's *

    Unsere Sponsoren und Partner

    Sponsoren


    Ausstatter / Partner